UNSERE PHILOSOPHIE

Wir sind eine nicht-hierarchische, selbstverwaltete und flexible Organisation. Die Wege sind kurz, Verbesserungen und Veränderungen liegen in unserer DNA. Eigenverantwortung und Selbstständigkeit sind für unseren Erfolg entscheidend. Das gesamte Projektteam ist in jeden Prozess des Projekts eingebunden.

MEHR ERFAHREN? EINEN TERMIN MACHEN

WIE ALDOWA ENTSTAND

Aldowa wurde 1978 gegründet und begann als Lieferant für Aluminium-/Metallverkleidungen. Daraus folgte die Nachfrage nach Bauteilen als Fassadenveredelung, und in den 30 Jahren seither haben wir uns zu einem wichtigen Anbieter von Fassadenprodukten entwickelt. Als Allard Droste und Jan Boom Aldowa im Jahr 2006 übernahmen, verlagerte sich der Schwerpunkt auf den Bereich Bau und Infrastruktur. Auf diese Weise haben wir uns zu einem Komplettanbieter entwickelt, einer Projektorganisation, bei der alle Disziplinen auf den Kunden ausgerichtet sind.

1978

Aldowa Plaatwerk wird in Rotterdam gegründet.

2006

Jan Boom und Allard Droste übernehmen Aldowa Plaatwerk und führen eine neue Geschäftsphilosophie ein, untrennbar verbunden mit der „Aldowa dare to dream“-Mentalität.

2009

Einführung von selbstverwaltenden Teams und Start des Segments Aldowa Infra durch das erste Signaturprojekt: ‚die Viadukte‘, ein hochrangiges Autobahnprojekt auf der A2.

2010

Einführung von Autocad-2D-Zeichnungen.

2011

Einführung von Solidworks-3D-Zeichnungen.

2012

Mit der Verkleidung der Markthalle in Rotterdam stärkt Aldowa seine kreative Position im Fassadenbau.

2015

Aldowa übernimmt 50 % der Anteile an Aldowa Composites in Breda.

2016

Aldowa übernimmt die Aldowa Composites in Breda vollständig.

2017

Aldowa beginnt mit der kultigen Marketingkampagne und dem Slogan: „LEAVE YOUR MARK“.

2018

Die Investmentgesellschaft Anders Invest BV beteiligt sich mit 65 % an der Aldowa-Gruppe.

2019

Gründung einer neuen nachhaltigen Abteilung innerhalb der Aldowa-Gruppe: Aldowa Green.

2020

Aldowa Composites verlässt Breda und zieht an einen neuen Standort, den Schuttevaerweg 21, in 3044BA Rotterdam.

2021

Die Aldowa-Gruppe setzt im Industriegebiet Spaansepolder in Rotterdam den ersten Pfahl für den Beginn eines hochmodernen Neubaus.

DAS ALDOWA-TEAM

Vertrauen - gemeinsam - für den Kunden.
Wir stellen Ihr Wahrzeichen her.
Lernen Sie unser Team kennen.

Arbeiten bei

Daan van der Valk

Tom Tesselaar

Richard Sliep

Marc Krauth

Daniella Hesterman

Alwin Versluis

Joeri Ars

Sasa Peric

Jaap Verkade

René Janssen

Jacques Heijboer

Tim Schluep

Michael Baert

Lex Buter

Boy Stout

Ger Drenth

Erik Brandt

Martien Trouborst

Edwin Nipius

Nico Huibers

Sander Trentelman

Ali Bijani

Misja van Hattum

Haito Doest

Paul Verhoeff

Frank van der Idsert

Arno Bax

Jan Boom

Nanouk Schoonderbeek

Nondas Ntailianas

Bas Hage

Emiel Mizee

Auzie Triratnamurti

Antigoni Lampadiari

Wim de Rooij

Frank Frumau

Joke Wildhagen